VERANSTALTUNGEN:

Advent-Veranstaltungen an den Standorten

Adventveranstaltungen an den Standorten

Ton-Workshops

Töpferkurse am 18. Jänner, 15. Feber und 22. März von 14:30 bis 17:30 Uhr

Wann: 18. Jänner, 15. Feber, 22. März /jeweils von 14:30-17:30 Uhr
Wo: Werkstatt Erlebenswert, Morogasse 20, 9020 Klagenfurt

Unterstützt von

Easy to Read

Leichte
Sprache

Sie sehen diese Seite in schwerer Sprache.

Mit Freundschafts-
armbänder die Lebenshilfe
unterstützen

>> hier erhältlich

SCHRIFTGRÖSSE

Sie sehen diese Seite in normaler Schriftgröße.

KONTRAST

Sie sehen diese Seite mit gewöhnlichem Kontrast.

vorlesen

VORLESEN

Hier lassen Sie sich den Inhalt dieser Seite vorlesen.

Wörterbuch

WÖRTERBUCH

Schwer verständliche Wörter und Abkürzungen finden Sie im Wörterbuch.

Sie befinden sich hier: Lebenshilfe Kärnten
28.06.2018,
Werkstätte Ledenitzen

InklusivTheater Ledenitzen: Dreharbeiten im Krastal

Das InklusivTheater Ledenitzen ist mit seinem neuen Programm „STEIN“ fleißig am Proben, denn der nächste Vorstellungstermin ist für Jänner 2019 geplant! Diese Woche reiste die Performance-Gruppe ins Krastal an, um dort im "Steinbruch-Theater" Dreharbeiten für ein weiteres Kultur-Projekt von UNIKUM nachzugehen.

Das Ergebnis wird voraussichtlich im November im Zuge einer UNIKUM-Veranstaltung neben anderen Künstlern präsentiert.
An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an ÖZIV Kärnten Interessenvertretung für Menschen mit Behinderung, die dem InklusivTheater seinen Bus mit Rampenfunktion auslieh!

Dieses Mal hat sich die Performance-Gruppe den Stein zum Leitmotiv des Programms genommen – mit dessen Sprichwort-Konstellationen sie sich verschiedenen Thematiken annähern.

Ein Stein muss nach DIN-Norm mindestens 6,3 cm und darf maximal 20 cm Durchmesser haben. Wenn er kleiner ist, nennt man ihn Kiesel und wenn größer, dann Block.
Aber sonst kann er sein, wie er will, in allen Farben und Formen.
Es gibt sogar einen Inklusionsstein. Das sind Steine, die in anderem Gestein verfestigt sind.
Stein ist stärker als Schere, Schere stärker als Papier und Papier stärker als Stein.
Das InklusivTheater Ledenitzen wird in dieser Tanz- & Performance Produktion einen Stein des Anstoßes ins Rollen bringen.
Steine, die im Weg liegen, werden nicht liegen gelassen, denn Marmor, Stein und Eisen bricht, aber unsere Liebe nicht. Deshalb darf man sich auch nicht wundern, wenn sich die versteinerte Hexe verliebt.
Doch wer bei wem einen Stein im Brett hat, ist nicht so leicht ersichtlich, oder doch?
Ob es eine Steinigung geben wird?
Es entscheidet sich alles bei Schere – Stein – Papier.
Aber keine Angst: am Ende wird alles gut und wenn nicht, dann ist es noch nicht das Ende.
Aber mit Sicherheit wird allen ein Stein vom Herzen gefallen sein.

 

Easy to Read

Leichte
Sprache

Sie sehen diese Seite in schwerer Sprache.

Mit Freundschafts-
armbänder die Lebenshilfe
unterstützen

>> hier erhältlich

SCHRIFTGRÖSSE

Sie sehen diese Seite in normaler Schriftgröße.

KONTRAST

Sie sehen diese Seite mit gewöhnlichem Kontrast.

vorlesen

VORLESEN

Hier lassen Sie sich den Inhalt dieser Seite vorlesen.

Wörterbuch

WÖRTERBUCH

Schwer verständliche Wörter und Abkürzungen finden Sie im Wörterbuch.

Lebenshilfe Kärnten
Morogasse 20/1
9020 Klagenfurt am Wörthersee
Telefon: +43 / 463 / 33 2 81 1011
Fax: +43 / 463 / 33 2 81 1032
E-Mail: landesleitung(at)lebenshilfe-kaernten.at

Unsere Bürozeiten:
Montag bis Donnerstag: 09:00 – 15:00 Uhr
Freitag: 09:00 – 11:30 Uhr