VERANSTALTUNGEN:

Ton-Workshops

Töpferkurse am 18. Jänner, 15. Feber und 22. März von 14:30 bis 17:30 Uhr

Wann: 18. Jänner, 15. Feber, 22. März /jeweils von 14:30-17:30 Uhr
Wo: Werkstatt Erlebenswert, Morogasse 20, 9020 Klagenfurt

10. Ball der Lebenshilfe Kärnten

Freitag, 26. April 201ß ab 19:30 Uhr im Casineum Velden

Kartenreservierungen unter: landesleitung(at)lebenshilfe-kaernten.at

Foto: © Hude_Lebenshilfe Kärnten

Unterstützt von

Easy to Read

Leichte
Sprache

Sie sehen diese Seite in schwerer Sprache.

Mit Freundschafts-
armbänder die Lebenshilfe
unterstützen

>> hier erhältlich

SCHRIFTGRÖSSE

Sie sehen diese Seite in normaler Schriftgröße.

KONTRAST

Sie sehen diese Seite mit gewöhnlichem Kontrast.

VORLESEN

Hier lassen Sie sich den Inhalt dieser Seite vorlesen.

Wörterbuch

WÖRTERBUCH

Schwer verständliche Wörter und Abkürzungen finden Sie im Wörterbuch.

Sie befinden sich hier: Lebenshilfe Kärnten
18.09.2018,
Wohnhaus Wolfsberg

Beim Garteln wachst man zamm

Im Frühjahr starteten im Wohnhaus Wolfsberg BegleiterInnen mit Bewohnerinnen der Gruppe Multivitamin das Projekt „Balkon-Garten“, bei dem man sich vornahm, aus Europaletten und Weinkisten Hochbeete für den Balkon zu gestalten.

Die Europalletten wurden von der Familie einer Mitarbeiterin zur Verfügung gestellt und mit vereinbarten Kräften von MitarbeiterInnen, BewohnerInnen und Angehörigen wurden einzigartige Hochbeete gestaltet.
Begleiterin Kerstin Oberländer stand mit ihrem grünen Daumen für Rat und Tat bei dem Projekt zur Seite. „Wir konnten alle sehr viel dabei lernen, wie so ein Hochbeet aufgebaut ist und was alles in ein Hochbeet gehört, damit die Pflanzen gut wachsen können“, erklärt Andrea Neumeier, Begleiterin der Gruppe Multivitamin. „Das Schönste war, dass man den Pflanzen, die man gemeinsam gesetzt hatte, beim Wachsen zuschauen konnte. Die BewohnerInnen waren mit einer Freude und Energie dabei, die Pflanzen zu hegen und zu pflegen. Und die Ernte kann sich wirklich sehen lassen“, führt Frau Neumeier stolz weiter aus. Von Gurken über Tomaten, Salat, Radieschen, Paprika, Pfefferoni, Kresse bis zur ganzen Kräuterpalette von Basilikum über Rosmarin, Thymian, Majoran, Minze und Zitronenmelisse – die Ernte gab so ziemlich alles her, was das Gärtner-Herz begehrt.

Aus der Zitronenmelisse wurde bereits ein herrlicher Sirup verarbeitet und die Tomaten, Gurken etc. waren eine schmackhafte Beilage für sämtliche Jausen der BewohnerInnen. Das Verarbeiten der Kräuter war ein weiteres Highlight. Die Kräuter wurden geerntet, gebündelt und zu Kräutersalz verarbeitet. „Für uns Begleiter war es schön zu sehen, dass wirklich alle BewohnerInnen an diesem Balkon-Garten ihre Freude hatten und egal ob im Rollstuhl oder nicht, Aufgaben übernommen haben. Wir, die Gruppe Multivitamin, bedanken uns recht herzlich, dass diese Anschaffung im Rahmen des Budgets möglich war und freuen uns schon auf die kommenden Arbeiten in unserem Balkon-Garten“, resümiert Frau Neumeier dankend das Projekt!

Easy to Read

Leichte
Sprache

Sie sehen diese Seite in schwerer Sprache.

Mit Freundschafts-
armbänder die Lebenshilfe
unterstützen

>> hier erhältlich

SCHRIFTGRÖSSE

Sie sehen diese Seite in normaler Schriftgröße.

KONTRAST

Sie sehen diese Seite mit gewöhnlichem Kontrast.

VORLESEN

Hier lassen Sie sich den Inhalt dieser Seite vorlesen.

Wörterbuch

WÖRTERBUCH

Schwer verständliche Wörter und Abkürzungen finden Sie im Wörterbuch.

Lebenshilfe Kärnten
Morogasse 20/1
9020 Klagenfurt am Wörthersee
Telefon: +43 / 463 / 33 2 81 1011
Fax: +43 / 463 / 33 2 81 1032
E-Mail: landesleitung(at)lebenshilfe-kaernten.at

Unsere Bürozeiten:
Montag bis Donnerstag: 09:00 – 15:00 Uhr
Freitag: 09:00 – 11:30 Uhr