Gemeinsam schreiben wir Erfolgsgeschichten

Hier finden Sie einen Überblick über Dinge, die wir miteinander bewegt haben.

Großzügige Spende von Kaufleuten und Gastronomen

1270 Euro für eine neue Hollywoodschaukel

Um ein Zeichen des Zusammenhalts zu setzen, haben sich die Gastronomen und Kaufleute vom Neuen Platz in Spittal im Dezember für eine Spendenaktion zusammengeschlossen. Eveline Koller und Christine Glinzner-Mosier übergaben im Namen aller Aktionsbeteiligten einen Spenden-Scheck in Höhe von 1270 Euro an die Lebenshilfe Kärnten. Von den Geschäftslokalen am Neuen Platz und in der Taurergasse wurde ein Aktionstag organisiert.

Das Juicy Lucy spendete beispielsweise den Erlös jeder gelöffelten Suppe, das Porcia Café sammelte mit dem Verkauf von Getränken und beim Beauty-Salon Koller erging der Erlös jedes Augenbrauen- oder Bart-Styling an die Lebenshilfe. So arbeitete man gemeinsam gegen den Corona-Frust und sammelte zusammen mit den Kunden die stolze Summe von 1270 Euro. "Großer Dank kommt bei dieser Aktion natürlich den Kunden zu, welche diese Spende erst ermöglichten", bedankt sich Daniel Ramsbacher im Namen der Gastronomen.

Die Spende kommt dem Wohnhaus Spittal zugute, das sich damit eine neue Hollywood-Schaukel anschaffen wird. Wohnhaus-Leiterin Elisabeth Lerch bedankt sich für das besondere Geschenk.