Wolfsberg

Wohnhaus Wolfsberg

Das Wohnhaus besteht seit 1984 und liegt günstig im Zentrum von Wolfsberg.

Öffentliche Einrichtungen (Behörden, Banken, Ärzte) sowie Freizeiteinrichtungen (Fußballstadion, Stadionbad, Vereine, Kaffeehäuser) können zu Fuß bzw. mit Rollstuhl erreicht werden. Zudem befinden sich in unmittelbarer Nähe zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten wie Supermärkte, Bäckereien, Drogerien und Modehäuser, auch das Krankenhaus liegt nahe. Die zentrale Lage der Einrichtung ermöglicht den BewohnerInnen eine bequeme und individuelle Durchführung von Freizeitaktivitäten.

Ein Garten zum Entspannen

Trotz der zentralen Lage des Wohnhauses bietet der Garten genügend Raum für Erholung, Bewegung, Kreativität und geselligen Beisammensein. Die Planung des Gartens lag im Frühjahr 2012 in den Händen der KlientInnen und MitarbeiterInnen. Durch viele Sponsoren und großen Einsatzwillen entstand eine Oase innerhalb der Stadt.

Das Wohnhaus Wolfsberg bietet Wohnplätze für 35 KlientInnen und die Möglichkeit einer Ganzjahresbegleitung an. Derzeit nehmen 12 KlientInnen dieses Angebot in Anspruch. Die KlientInnen der anderen Gruppen fahren abwechselnd im 14-tägigen Rhythmus, zu den Feiertagen und zwei Wochen im Sommer zu den Angehörigen.

Fachliche Kompetenz

Die MitarbeiterInnen im Wohnhaus Wolfsberg verfügen über unterschiedliche pädagogische Grundausbildungen, gekoppelt mit den individuellen Kompetenzen und Erfahrungen. Diese genannte Vielfalt kommt in der Begleitung und Assistenz den KlientInnen zugute.

Kontakt und Information

Karin Prettenthaler
Jahnstraße 4
9400 Wolfsberg
Telefon: 04352 2326
Email: K.Prettenthaler@lebenshilfe-kaernten.at

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag:
08:15 bis 16:45 Uhr
Freitag: 08:15 bis 14:15 Uhr